Händler:innen

Händler:innen

Wieso teilnehmen ?

Mit dem Bielefeld-Gutschein möchten wir eine lokale Geschenkalternative zu den Gutscheinen der großen Handelsketten und Online-Giganten anbieten. Die Bürgerinnen und Bürger in Bielefeld werden diesen Geschenkgutschein jedoch nur verschenken, wenn das Einlöse-Netzwerk in Sachen Vielfalt und Attraktivität mit den vorgenannten Gutscheinen mithalten kann. Daher ist es wichtig, dass sich möglichst viele und möglichst vielfältige Gewerbetreibende in der ganzen Stadt anschließen.


Nachfrage garantiert!

Bielefeld Marketing bewirbt den Bielefeld-Gutschein intensiv auf allen Kanälen. Bereits heute akzeptieren zahlreiche Shops, Gastronomie-, Service- und Freizeit-Betriebe den wiederaufladbaren Wertgutschein im Scheckkartenformat – von der Bäckerei bis zum Modehaus. Und es werden täglich mehr!

Neue Kaufkraft für Bielefeld

Immer mehr Beschäftigte in Bielefeld erhalten eine monatliche Zuwendung in Höhe von bis zu 50 Euro (steuerfreier Sachbezug) in Form der Aufladung ihres Bielefeld-Gutscheins. Mit ihrer Teilnahme am Bielefeld-Gutschein sorgen Bielefelder Händler:innen dafür, dass dieses Geld in der Stadt gehalten wird.

Gemeinsam für Bielefeld

Interessiert? Félice Bertram hilft gerne weiter:

Tel. 0521 51 8106

felice.bertram@bielefeld-marketing.de


In 1 Minute zur Akzeptanzstelle werden

Sie können ganz einfach Akzeptanzstelle für den Bielefeld-Gutschein werden. Fordern Sie über das Formular eine sogenannte Partnervereinbarung an und senden Sie uns diese postalisch oder eingescannt zurück. Wir schalten Sie daraufhin im System frei und schon können Sie Gutscheine annehmen.

Jetzt teilnehmen